FINtango Tourfestival 2015

Schirmherr Aki Kaurismäki

FINtango, das finnische Tango- und Kulturfestival, geht 2015 in sieben Festivalstädten auf Tour – mit Konzerten, Bällen, Tanzunterricht, Ausstellung, Filmen – mobiler Sauna – und Kulinarischem (z. B. Rantakala – „Strandfisch“ am Feuer). In Berlin, Leipzig und Hamburg wird es zweitägig stattfinden.

FINtango -Tour 2015 feierte am letzten Freitag seinen Abschluss im Ballhaus Berlin & Nou Tango. Am Abend – wie schon am Vorabend bei M. A. Numminens Konzert im Ballhaus – waren beide Häuser voll und es entfaltete sich auch in Berlin eine typische FINtango -Atmosphäre, gemütlich und zauberhaft – in der Art wie man es von sonstigen Festivals noch nicht kennt. Festivalbesucher wagten schließlich den Schritt auch in die Sauna und zu den Abendtanzkursen. Insgesamt in Berlin nahmen 90 Leute am Tanzunterricht teil.

Wir möchten den Bands, Djs aus Helsinki und Buenos Aires, dem FINtango-Team, den Mitveranstaltern und dem aufgeschlossenen Publikum herzlich danken.

In Hamburg, wo durch vorherige FINtangofestivals der Boden für die finnische Lebensart längst vorbereitet ist, nahmen an den Konzerten und dem sonstigen Festivalprogramm sogar über 5000 Mensche teil! An den Tanzkursen beteiligten sich in Hamburg 220 Lernende.
Daher werden ab Juli 2015 monatliche FINtangoabende im Hamburger in Kölibri stattfinden.

Die diesjährigen Festivalstädte möchten FINtangofestival auch 2016 wieder veranstalten -FINtango ist nun auch außerhalb von Hamburg eingeführt!

Insgesamt wurde das FINtango Tourfestival 2015, in sieben Festivalstädten, von 8000 Menschen besucht. An den Tanzkursen beteiligten sich über 400 Lernende.

Wir möchten auch dort dem Festivalpublikum sowie allen Partnern und Unterstützern herzlich danken!

Einige Highlights: Am Pfingstmontag, den 25.5. gibt es einen FINtangotag im Musikipavillon des Hamburger Zentralparks Planten Un Blomen. Und nicht nur dort werden die Sauna und das weitgehend unentdeckte finnische Lebensgefühl die Gemüter in die Tanz- und Sinnesextase heizen, sondern es wird auch im Fluss Immenau (Lüneburg),  in der Ostsee (Lutterbek) und an den Leipziger Saunaseen zum Tango wohl gebadet werden können. Im Ballhaus Berlin werden am 28.5. der finnische Tangopapst M. A. Numminen samt Tangoprinzessin und Orchester auftreten. Am darauf folgenden Abschlusstag der Tour werden alle vier finnischen Tango-Orchester von Berlin zu hören und zu beschwippen sein.

FINtango ist das erste und einzige finnische Tangofestival in Deutschland. Es fand bereits 2013 und 2014 in Hamburg-Altona statt und hatte zuletzt 5000 Besucher. FINtango-Festivals legen Wert auf Individualität, Zeit für eigene Gefühle – Zeit für Natur im Menschen – davon sprechen die Tangotexte und der an Polka erinnernde Tangorhythmus. FINtango zeichnet sich durch eine gemütliche, heitere und herzbefreiende Atmosphäre aus: Jeder kann tun und lassen, was er will; so sein, wie er ist. Man kann tanzen – oder tanzen lassen. Finnischer Tangotanz ist auch leicht zu erlernen.

FINtango wird unterstützt von den jeweiligen Veranstaltungsorten und anderen Partnern vor Ort,  sowie Partnern in Finnland und Deutschland. Hauptsponsor ist das finnische Kultusministerium. Das Festivalteam dankt all diesen aufs Herzlichste für ihre Unterstützung

 

Programm

(Änderungen sind vorbehalten)

17.5. Buchholz, Jugendzentrum, Rathausplatz 1, ab 13 Uhr

Eintritt frei – Tag der Städtepartnerschaft von Buchholz und Järvenpää

22.5. Leipzig, Tangomanie, Hans-Poeche-Str. 2, ab 15 Uhr

23.5. Leipzig, Tangomanie, Hans-Poeche-Str. 2,

  • 12:00 – 14:00 Tanzkurs finnischer Tango, Humppa, Jenkka – mit Leena & Mika
  • Leipziger Einrichtungen, ab 15 Uhr Flashmobs mit Leena & Mika und Tangon Taikaa -Ost

Tageskarte (22.5.) € 20 / Lesung & Ball € 10 / Film € 5 / Tanzkurs € 8

24.5. Lutterbek bei Kiel, Lutterbeker, ab 15 Uhr

Tageskarte € 25 / Konzert & Ball € 18 / Film € 5 / Tanzkurs € 8 / Sauna auf Spendenbasis

24.5. Hamburg, Kölibri, Hein-Köllisch-Platz 12, ab 12 Uhr

Den ganzen Festivalltag werden finnische Leckereien gebacken – jeder kann mitmachen!
am 24.5. 19:00 – 22:00 Backkurs “Piroggen und Brote”

Eintritt auf Spendenbasis

 

25.5. Hamburg, Planten un Blomen, Musikpavillon, ab 15 Uhr

am 25.5. 11:00 – 14:30 Backkurs “Finnische Butterbrot- und Sahnetorten samt Zimtbrötchen”

Eintritt frei

26.5. Lüneburg, Garage, Auf der Hude 74, ab 14 Uhr

Tageskarte € 25 / Konzert & Ball & Filme € 12 / Tanzkurs € 8 / Sauna € 8
Kombiticket im Vorverkauf kostet nur € 22 – bestellen gleich über lztickets.de

27.5. Lübeck, Kolosseum, Kronsforder Allee 25, ab 19.30 Uhr

Tageskarte € 18 / Konzert & Ball € 12 / Tanzkurs € 8
Ticket

28.5. Berlin, Ballhaus Berlin & Nou Tango, Chausseestr. 102, ab 17 Uhr

Konzerte & Ball € 20 / Tanzkurs 8 € / Sauna auf Spendenbasis

29.5. Berlin, Ballhaus Berlin & Nou Tango, Chausseestr. 102, ab 13 Uhr

Tageskarte € 20 (½ Tag € 10) / Anfängerkurs € 5 / Fortgeschrittenenkurs € 8 / Sauna auf Spendenbasis

Karten VVK für das Ballhaus Berlin & Nou Tango:

www.koka36.de
www.evemtim.de