25.04.2020 Schwerin

25.04.2020

Schleswig-Holstein-Haus Schwerin

Puschkinstraße 12, 19055 Schwerin

Das diesjährige FrühlingsErwachen in Schwerin steht ganz im Zeichen Finnlands: Im Schleswig-Holstein-Haus erwarten Sie Konzerte der FINtango-Band “Beltango”, es darf dabei gerne getanzt werden. Der Film “Mittsommernachtstango” von Viviane Blumenschein ist ein Klassiker: drei Argentinier in Finnland auf der Suche nach den Ursprüngen des Tango. Und im Garten die Holzfasssauna bietet die finnischste aller Entspannungen!

Programm:

13h + 15h: Konzert Beltango

17h: Film Mittsommernachtstango

13-18h: Sauna im Garten

 

Beltango ist ein deutsch-finnisches Ensemble, dass sich dem Finnischen Tango verschrieben hat. Annette Fischer und Karen Salewski kommen von diesseits der Ostsee aus Greifswald, Hanna Silvennoinen von der finnischen Seite aus Helsinki. Die akustische Band in der Besetzung Klarinette, Cello und Akkordeon zaubert die weichen und zarten Klänge des Tango, die Musikerinnen erzählen in wunderbareneigenen Arrangements mit ihren Instrumenten die Geschichten vom Meer, von der Liebe, von Glück und Verzweiflung. Beltango spielt in den Milongas zum Tanz, in klassischen Konzertreihen oder auf Kulturfestivals und begeistert immer mehr Publikum in Deutschland für den Finnischen Tango.

Heippa! Wir freun uns

Beltango

SaunaSpass